Die Variomax-Beschattung

Die leichte innenliegende Variomax-Beschattung wurde speziell für 
Schennjesse-Wintergärten entwickelt und wird Schennjesse-Kunden 
exklusiv angeboten.

Das Variomax Beschattungssystem in der Praxis

Die Bahnen werden an Edelstahldrähten geführt, die parallel zum Verlauf der Dachsparren gespannt werden. Die speziell für die Variomax-Beschattung entwickelten Spannzy-linder aus Edelstahl gewährleisten eine einfache Montage mit handels-üblichem Werkzeug, die mit wenigen Handgriffen durchgeführt werden kann.

Die Montage der Variomax-Beschattung ist auch dann problemlos möglich, wenn Sie diese erst nach Errichtung des Wintergartens anbringen. Neben einer sehr guten Funktionalität fügen sich die Edelstahlspannzylinder durch die Rundung an der Oberseite harmonisch in den Schennjesse-Wintergarten ein und wiederholen mit der gerundeten Kante ein Stilelement, welches sich auch im Schennjesse-Wintergarten, zum Beispiel an den Unterseiten der Dachsparren, antreffen lässt. Für nicht rechtwinklige Dachfelder, beispielsweise bei abgewalmten Dachflächen, liefern wir spezielle Segel.

Während die Beschattungsbahnen in rechtwinkligen Dachfeldern auf- und zugezogen werden können, lassen sich die vorgefertigten Segel mit wenigen Handgriffen ab- und  aufhängen. Dies wird durch die Aufhängung der Segel an hochwertigen Edelstahltuchhaken ermöglicht.

Auch die Edelstahltuchhaken fügen sich optisch nahtlos in den Wintergarten ein und bieten dabei eine hohe Funktionalität mit raffinierten Detaillösungen, welche die Montage zu einem Kinderspiel werden lassen.

Die Stoffe der Variomax-Beschattung sind nicht gebleicht und haben die Farbe „natur“. Die Variomax-Beschattung wird komplett in Deutschland gefertigt.

Hochwertige Befestigungsteile aus Edelstahl
Hochwertige Befestigungsteile aus Edelstahl